Hüttensaison 2019

Ab dem 31. März 2019 ist die Hütte wieder bewirtschaftet. Öffnungszeit 10.00 Uhr bis 21.00 Uhr.

Wir sind auch weiterhin auf neue Mitarbeiter/innen angewiesen. Interessenten können sich während der Öffnungszeiten der Kolpinghütte beim jeweiligen Hüttendienst oder unter der Tel.-Nr. 07361 / 31320 bei Lilo Ackermann melden.

Zur Pflege des Grundstücks finden verschiedene Arbeitseinsätze jeweils ab 9.00 Uhr statt.

Termine siehe Tageszeitung. Rückfragen bei Siegfried Harsch, Tel.: 33555.

In der Zeit vom 28.07.2019 bis 18.08.2019 bleibt die Hütte wegen der Stadtranderholung geschlossen. In dieser Zeit kann auch kein Altpapier angeliefert werden.

Kolpinghütte 2019/2020

Liebe Mitglieder!

Das Hüttenjahr 2019 haben wir nach einem überwältigenden Almabtrieb gut zu Ende gebracht.

Beim Hüttenwartsessen am 23. November 2019 im Albstift durfte ich allen Hüttendienstlern für ein erfolgreiches Jahr herzlich danken, ebenso dem Hüttenausschuss für das gemeinsame und vertrauensvolle Miteinander.

Wie in den letzten Jahren ist der Hüttenbetrieb während der Wintermonate eingestellt. Anfang April 2020 werden wir voraussichtlich wieder öffnen.

Den Großputz ab 6. März 2019 haben wir mit acht Helfer/innen, unserer Reinigungskraft und mit Martin Kronberger (er hat als Dank für die Stadtranderholung alle Fenster und Türen fachmännisch geputzt) gut bewältigt.

Unsere Kolpinghütte war 2019 zu 28 regulären Bewirtschaftungen geöffnet. Dazu kamen noch 21 Sonderbewirtschaftungen für verschiedene Einrichtungen oder Privatpersonen.

Zum Hüttendienst neu dazugekommen ist die Familie Jankowski beim Team Wagner. Wir freuen uns und wünschen ihnen viel Freude in ihrem Dienst.

Leider müssen wir uns am Ende vom Hüttenjahr von einigen Hüttendienstlern verabschieden: Anneliese Kolbert, Monika Hug, Waltraud Frankenreiter und Jürgen Bredl hören nach einigen Jahren tatkräftiger Mitarbeit auf; außerdem Ute Klink, die 20 Jahre dabei war und Siegfried Harsch nach mehr als 50 Jahren. Auch Theresia und Willi Merz beenden ihren Dienst nach 30 Jahren intensiver Mitarbeit. Ihnen allen sei an dieser Stelle nochmals herzlich gedankt mit dem Wunsch für eine gute Zukunft.

Leider können wir das neue Hüttenjahr nun nur noch mit 6 Teams beginnen.

Den Dienstplan erstellen wir am 21. Januar 2020.

Wir sind dringend auf neue Mitarbeiter/innen angewiesen. Auch stundenweise Hilfe ist möglich!

Ebenso sind wir für jede Kuchenspende zusätzlich sehr dankbar.

Den Großputz beginnen wir am 26. Februar 2020 jeweils ab 9 Uhr. Auf tatkräftige Hilfe – auch stundenweise - sind wir angewiesen und heißen alle willkommen. Auskunft gibt gerne Lilo Tel. 31320.

Allen, die im vergangenen Jahr engagiert mitgearbeitet haben, Kuchen gebacken und gespendet haben gilt unser herzlicher Dank und wir hoffen auf ein weiteres gutes Miteinander im neuen Jahr.

Zum Geleit für das neue Jahr ein Wort von Adolph Kolping:

„Nur mutig vorwärts, Gott wird für die Zukunft sorgen!“

Für den Hüttenausschuss

Lilo Ackermann

Kolpinghütte Albuch

Weiter Informationen zur Kolpinghütte finden Sie hier.