Vom "Montagsgebet" zum "Friedensgebet"

Vom „Montagsgebet“ in St. Maria zum „Friedensgebet“ vor der Stadtkirche

Das Montagsgebet für den Frieden wurde in der Marienkirche während des Golfkriegs 1991 begonnen und bis Ende letzten Jahres monatlich weitergeführt. Das ist ein Vierteljahrhundert oder eine Generation lang, in der in aktuellen Anliegen unserer Zeit miteinander öffentlich in der Marienkirche gebetet wurde. Auch die Kolpingsfamilie beteiligte sich regelmäßig an der Vorbereitung und Durchführung des Montagsgebets.

Im letzten Jahr hat die Resonanz und Beteiligung am Gebet nachgelassen und einige Gruppen haben eine weitere Beteiligung abgesagt. Des Weiteren hat die Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen in Aalen (ACK), in der neben der katholischen Kirche auch die evangelische Kirche, die evangelisch-methodistische Kirche und die Baptisten vertreten sind, schon seit einigen Jahren ebenfalls ein öffentliches Friedensgebet vor der Stadtkirche etabliert.

Kirchengemeinderat und Seelsorger unserer Seelsorgeeinheit rufen deshalb anstelle des Montagsgebets in St. Maria zur Teilnahme am Friedensgebet vor der Stadtkirche auf: „Damit stärken wir die Ökumene in Aalen und geben ein starkes christliches Friedenszeugnis in der Öffentlichkeit.“ Jeden dritten Montag im Monat um 18 Uhr nach den Kirchturmbläsern beginnt das Gebet. Im Advent und vor Ostern und Pfingsten findet es jeden Montag statt.

 

 

 

Termine II. Quartal 2018

09.04.2018 Vorstandssitzung (kleiner Kreis), 19.30 Uhr Kolpinghütte
21.04.2018 Mitgliederversammlung, 19.45 Uhr Edith-Stein-Haus Hofherrnweiler mit Tätigkeitsberichten und Kassenbericht, Aussprache zu den Berichten, Entlastungen, Neuwahlen (1. Vorsitzender, weiteres Vorstandsmitglied, Kassenprüfer) sowie Satzungsänderung.
25.04.2018 Präsesabend, 19.30 Uhr Salvatorheim
27./28.04.2018 Altpapiersammlung Laden des Altpapiers auf der Hütte am Freitag, den 27.04. um 14 Uhr. Treffpunkt der Helfer am Samstag, den 28.04. um 7.30 Uhr auf der Kolpinghütte. Wir benötigen für Freitag und Samstag dringend Helfer, um die Papiersammlung durchführen zu können. Bitte meldet Euch bei Hans-Peter Huber (Tel. 62247) e-mail (h-p.m.huber@online.de). Das Altpapier kann im Hof der Aa lener Löwenbrauerei am Samstag, den 28.04. bis um 10 Uhr angeliefert werden. Größere Mengen (mehr als eine PKW La- dung) werden auch abgeholt. Dazu ist es aber notwendig, dass wir bis spätestens Donnerstag, den 26.04. benachrichtigt werden.
14.05.2018 Vorstandssitzung (kleiner Kreis), 19.30 Uhr Kolpinghütte
16.05.2018 Maiandacht, 18.30 Uhr am Feldkreuz vor der Kolpinghütte, anschließend Hocketse auf der Kolpinghütte
04.06.2018 Vorstandssitzung (gesamte Vorstandschaft), 19.30 Uhr Kolpinghütte
06.06.2018 Präsesabend, 19.30 Uhr St. Maria
01.07.2018 Gartenfest zum 50-jährigen Jubiläum der Kolpinghütte, 10 Uhr Gottesdienst auf der Terrasse der Kolpinghütte mit Pfarrer Wolfgang Sedlmeier und Präses Ottmar Ackermann, mitgestaltet vom Chor der Marienkirche, anschließend Grußworte, Mittagessen, Kaffee und Kuchen, Spielaktionen für Kinder, Tombola, musikalische Unterhaltung durch die „Aalener Stadtmusikanten“.
  Mitte April trifft sich das Vorbereitungsteam für das Gartenfest. Dort werden wir auch den Einsatzplan erstellen. Wir bitten daher um rechtzeitige Mitteilung, wer am Gartenfest nicht mithelfen kann, damit wir das entsprechend berücksichtigen können. Wir freuen uns natürlich besonders über neue Helfer/innen